Lernmanagementsystem der Deka

Deka-MITTmach App – modernes Lernen im Zeitalter der Digitalisierung

  • Kunde: Deka
  • Branche: Finanzdienstleister
  • Kategorie: E-Learning

Lernen und gleichzeitig Spaß haben? Genau diese Aspekte ermöglicht die Deka-MITTmach App durch ihre spielerische Art Wissen zu vertiefen und zu erweitern. Zugleich ist die Deka-MITTmach App eine moderne und attraktive Multi-Plattform Quiz-App, die unmittelbar an das von engram entwickelte Lernmanagementsystem der Deka angebunden ist.

Die Herausforderung

Die Digitalisierung und ihre Herausforderungen sind ein allgegenwärtiges Thema, so auch im Bereich des Lernens. Die Deka hat daher nach einer Möglichkeit gesucht, Wissen auf moderne und spielerische Art zu erwerben und zu vertiefen.

Was zu tun war:

  1. Mobile Game Based Learning Ansatz für das Micro-Learning
  2. Entwicklung einer Lösung für flexibles, zeit- und ortsunabhängiges Lernen

Die Lösung

Aus den Herausforderungen entstand eine neue Art der Wissensvertiefung und –vermittlung. Auf der technischen Seite ermöglicht die Umsetzung als Web-App eine langfristige und flexible Nutzung auf allen Endgeräten (Smartphones, Tablets, Desktop-PCs sowie Laptops). Durch die drei verschiedenen Spielmodi kann jeder Lerner nach seinen individuellen Bedürfnissen die Deka-MITTmach App nutzen. Im Trainingsmodus können die Lernenden Themen kennenlernen, Wissen aufbauen und verfestigen. Der Challengemodus bietet die Möglichkeit, dass Spieler gemeinsam ein gesetztes Teamziel erreichen oder sich mit anderen Teams messen. Im Duellmodus treten einzelne Spieler 1 zu 1 gegeneinander an. Insgesamt kann der Lernende dadurch seine eigene Punktzahl erhöhen und in der Rangliste vom „Starter“ bis zum „Superstar“ aufsteigen.

Das Ergebnis

Die Deka-MITTmach App sorgt mit über 2.000 Fragen in 52 Kategorien rund um das Wertpapiergeschäft und zu Allgemeinwissen für Abwechslung beim Lerner. Dabei kann der Lernbeauftragte der Sparkasse die Inhalte individuell an aktuelle Bedürfnisse seines Instituts anpassen. Durch die Deka-MITTmach App lassen sich kurze Lerneinheiten spielend leicht in den Arbeitsalltag integrieren. Gleichzeitig wird durch den Game Based Learning Ansatz die Motivation des Lernenden gefördert, regelmäßig und nachhaltig Wissen aufzubauen und zu vertiefen.

Die Trainingsphilosphie der Deka, Motivation, Information, Traning, Transfer (kurz: MITT), stand Pate bei der Namensgebung der App und beeinflusste deren Gestaltung maßgebend.

Der Erfolg dieses Projektes wurde zudem durch die Auszeichnung der Projektpartner DekaBank und engram mit dem E-Learning Award 2017 als beste Lern-App bestätigt. Lesen Sie mehr zur Auzeichnung hier.

Mit der MITTmach-App sind wir auf unserem Weg zum Angebot eines ganzheitlichen Lernmanagementsystems zum WP-Geschäft für die Sparkassen einen weiteren Schritt erfolgreich gegangen.

Peter Rumig, Leiter Vertriebstraining, DekaBank

Das könnte Sie auch interessieren

Top