Digital Signage profitabel einsetzen

Mehr Vertrieb durch interaktive Kommunikation

Berührungspunkte vorteilhafter nutzen

Digital Signage ist weit mehr als ein Nachrichten-TV-Kanal, der sich mit Slideshows abwechselt. Im Kundenbereich oder in Schaufenstern erlaubt Digital Signage viel mehr: emotionale Anknüpfpunkte, ein haptisches Touch-Erlebnis und sogar die Nutzung von Rückkanälen. Ein Großteil der existierenden Potenziale liegt häufig noch brach und vernachlässigt die Möglichkeiten, für die die Systeme geschaffen wurden. Unsere Experten haben eindrucksvolle Lösungen bereit, die das digitale Leistungsvermögen optimal ausschöpfen. Im stationären Vertrieb oder integriert in Ihren Multikanalvertrieb.

Der richtige Einsatz unterstützt Vertriebsprozesse

Mit einem guten Konzept lassen sich im Retail Banking (Vertriebs-)Chancen optimal ausnutzen. Mit dem engram KampagnenManagementSystem eKMS haben wir ein vertriebsorientiertes Kampagnensystem geschaffen, das ereignisorientiert vielfältige Möglichkeiten bietet. Individuell anpassbar an Wochentage und Tageszeiten, Geräte und einzelne Filialstandorte erhalten Sie interessante Kampagnen, die einen Mehrwert bieten. Die einzigartige Konzeption liefert Gesprächsstoff, bietet Kontaktanbahnungsmöglichkeiten und sorgt für Unterhaltung, nicht zuletzt durch einen interaktiven Rückkanal.

Ereignissteuerung – das Modul für mehr Kommunikation und Service

engram Lösungen ermöglichen Kampagnen, die auf aktuelle Ereignisse reagieren: das Wetter, regionale Fußball-Ergebnisse, oder Lifestyle-News. Damit verknüpfen Sie Bankprodukte direkt mit den Bedürfnissen Ihrer Zielgruppe, die sich wiedererkennt, aufgehoben und persönlich angesprochen fühlt. Und dementsprechend via interaktivem Rückkanal direkt auf Angebote reagieren kann, Ergebnisse sind messbar und lernfähig erneut anpassbar, so dass Sie Digital Signage optimal einsetzen können. Aus schlichter „Berieselung“ wird, mit dem richtigen Konzept, eine intensive Kommunikation mit echtem Service-Zugewinn.

Ansprechpartnerin

Ricarda Becker

Projektleiterin
Tel. +49 (0)421 62 02 98-829
ricarda.becker@engram.de