Know-how spielerisch vermitteln

Sparkassen MITTmach App

Branche:
Finanzdienstleister

Kunde:
Sparkassen-Finanzgruppe

Technologie:
E-Learning

Innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe punktet die MITTmach App als Micro-Learning Lösung mit verschiedenen Gamification-Ansätzen.

Mit anderen Worten, sie vermittelt verschiedenste Inhalte spielerisch an Sparkassen-Mitarbeitende und externe Dienstleister.

Erfahrungswerte | Sparkassen-Finanzgruppe

Sparkassen können mithilfe der App Inhalte, Kategorien und Quizkarten nach eigenen Vorstellungen kreieren sowie auf einen Pool vorhandener Materialien von Verbundpartnern zugreifen und den Mitarbeitenden zur Verfügung stellen. So lädt beispielsweise eine Schnittstelle zur MITTmach App der DekaBank auch deren Inhalte in Echtzeit in die App der Sparkassen. Zudem besteht die Möglichkeit, Gruppen anzulegen sowie Quiz-Kategorien und Inhalte zielgruppenspezifisch zu verteilen.

Mit der MITTmach App vermitteln wir digitale Themen schnell und einfach. Das ansprechende Design sowie die verschiedenen Spiel-Modi stärken die Motivation der Kollegen zu lernen und sich mit neuen, unbekannten Themenfeldern spielerisch auseinanderzusetzen.

Jakob Bouchetob
Referent digitale Transformation, Sparkasse Heidelberg

Die MITTmach App ist sowohl auf mobilen Endgeräten als auch über den Desktop-PC erreichbar und wird von derzeit über 30.000 Sparkassen-Mitarbeitenden genutzt. Die Abkürzung MITT steht hierbei für die Begriffe Motivation, Information, Training und Transfer, die bereits heute die Lernphilosophie der Sparkassen prägen.

Sie möchten mehr über das Projekt erfahren oder sind an einer ähnlichen Lösung interessiert Gerne stehen wir Ihnen für einen persönlichen Austausch sowie zur Beantwortung Ihrer Fragen zu Verfügung.