Kampagnenmanagement im stationären Vertrieb

Neues Konzept: Naspa digitalisiert ihre Filialen

Die Nassauische Sparkasse hat in 2014 als erste Sparkasse PoS-Content 2.0 vom DSV in ihr neues Filialkonzept integriert. Bis Mitte 2015 werden 190 passive und interaktive Touchpoints im Rahmen der "Digitalisierung der Bank" in den Filialen eingebunden. In Planung ist dabei auch der Einsatz von PoS-Content 2.0 (i.e. eKMS) an interaktiven Modulen.

PoS-Content 2.0 ist für die Naspa das Basissystem zum Managen und Auswerten von flächendeckenden Dialogkampagnen mit Überleitung auf die mobilen Kanäle der Sparkasse.