Erleben Sie Neues mit den engram Technologien auf der EuroCIS in Düsseldorf | Stand A70

Wie auch in den letzten Jahren präsentiert die Bremer engram GmbH innovative Digital Signage-Konzepte auf der EuroCIS. 2013 liegt der engram-Fokus auf dem Thema „Ereignisgesteuerte Werbung“. Neben der reinen Ausspielung von Inhalten, ist es mit dem engram KampagnenManagementSystem (eKMS) variabel möglich, Werbung abhängig von CRM-Daten, dem aktuellen Wetter, dem DAX- oder Unternehmens-Börsenkurs oder dem Alter- und Geschlecht des Betrachters der Botschaften anzuzeigen.

Durch ereignisgestützte digitale Werbung Aufmerksamkeit erhöhen

Mit den gängigen Digital Signage-Lösungen ist es bislang nur möglich Inhalte wie Werbung, Botschaften oder sonstige Kundeninformationen gesteuert nach Orten, Zeiten und/oder Geräten anzuzeigen. Mit dem eKMS und den Zusatzmodul „Ereignisgesteuerte Werbung“ geht engram einen Schritt weiter und ermöglicht die Aussendung digitaler Inhalte nach bestimmten Ereignissen wie dem aktuellen Wetter, dem passenden Börsenkurs (z.B. DAX) oder dem Alter und Geschlecht des Betrachters. Auch eine Anbindung von speziellen Systemen wie CRM-oder Produktinformations-Datenbanken als Grundlage der automatisierten Inhaltsaussteuerung ist möglich. Mit der Verknüpfung von Digital Signage-Werbung und ereignisgesteuerter Kundenansprache wird das Publikum somit ab sofort exakter erreicht. So kann ereignisgesteuerte digitale Werbung als Treiber für ungeplante Käufe gezielt wirken, Zusatzkäufe anreizen und grundlegend vertriebsunterstützend wirken.

Eine Idee mehr Erfolg - Usecase: RFID-Lösung in Kombination mit Digital Signage

Freuen Sie sich außerdem auf eine RFID-Live-Demo im Zusammenspiel mit Digital Signage zur Verstärkung der Handels-Prozesskette. Das Szenario ist denkbar einfach: Nimmt ein Kunde eine RFID-getaggte Ware aus dem Regal, werden über den Digital Signage-Screen passende Produktwerbung, Hinweise auf passende Zusatzprodukte oder Tipps für die Kombination mit anderen Artikeln ausgespielt. RFID-Tracking ist dabei nur ein weiteres mögliches Ereignis, welches das eKMS erkennt und nutzt. So wird RFID-Technologie und Vertrieb perfekt kombiniert. Der Usecase wurde in Zusammenarbeit mit der Enso Detego GmbH realisiert.

Ein klarer Mehrwert durch sichtbar funktionierende Lösungen

„Im Ergebnis wurde eine umfassende Digital Signage-Plattform geschaffen, die intelligent Inhalte verteilt, verwaltet, auswertet – und sogar nach Ereignissen aussteuert“ erklärt Jens Wünderlich, Geschäftsführer der engram GmbH. „Mit diesem ganzheitlichen Ansatz erreichen unserer Kunden ihre Zielgruppen erfolgreicher. Hiermit können völlig neue Werbekonzepte am PoS aufgesetzt werden, die leistungsfähiger und facettenreicher sind als herkömmliche Digital Signage Kampagnen.“, so Wünderlich weiter.

Damit die Filiale oder das Geschäft eine neue, werthaltigere Rolle in der Vertriebsstrategie übernehmen kann, können digitale Kommunikationsmöglichkeiten mit der Nutzung des engram KampagnenManagementSystems unterstützend wirken.

Neben dem Thema digitale Werbung demonstriert engram auch, wie interaktive und passive Medien zur Kontakt- und Termingenerierung über verschiedene Kanäle genutzt werden können. Weitere dialogfähige Retail-Marketing Produkte wie WindowTainment für Immobilien, die Lösung für die moderne Immobilienvermarktung, und d°GIS das interaktive Informations- und Wegeleitsystem können sie ebenfalls auf unserem Stand ausprobieren.

Pressemitteilung als PDF herunterladen

Zurück