PROZESS­AUTO­MATEN

OPTIMIEREN, VEREINFACHEN, BESCHLEUNIGEN, DIGITALISIEREN.

Die gezielte Prozessautomatisierung bedeutet im Tagesgeschäft von Banken und Sparkassen einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Denn – sie erledigt zumeist auf einen Klick, was über Jahre eine Vielzahl an Ressourcen verschlang. engram unterstützt Banken und Sparkassen seit vielen Jahren bei der standardisierten wie auch individuellen Prozessautomation und ist mit der Sparkassen-Finanzgruppe in einer akkreditierter Entwicklungspartnerschaft der Finanz Informatik.

Prozessautomaten

Wir ermöglichen die direkte Anbindung an Ihr Kernbanksystem

Unter anderem sind wir in der Sparkassen-Finanzgruppe akkreditierter Entwicklungspartner der Finanz Informatik. Finanzinstitute müssen sich strategisch, organisatorisch und operativ weiterentwickeln, wenn sie die Chancen der Digitalisierung erfolgreich nutzen und auf Dauer wettbewerbsfähig bleiben wollen. engram verschafft Finanzdienstleistungsinstituten Marktvorteile durch den passgenauen Einsatz von Softwarelösungen in der Umsetzung ihrer individuellen Geschäftsstrategie und bei der Begleitung von Vertriebs- und unterstützenden Service-Prozessen.

Unsere Produkte zur Automatisierung

OBA

Online-Banking-Aktivierung

OBD

Online-Banking-Deaktivierung

Mit nur einem Klick - Die vollautomatisierte Online-Banking Vertragsanlage inkl. Versand der Zugangsdaten und Kundeneinwilligung. Nutzung des Prozesses im KSC/DBC, stationär in der Filiale oder direkt durch Kundinnen am Geldautomaten möglich.

Ziel: Steigerung der Online-Banking-Quote bei minimalem Aufwand. Mehr Informationen zur Online-Banking-Aktivierung.

Unkomplizierte Rückabwicklung von nicht aktivierten oder ungenutzten Online-Banking-Verträgen. Nutzung als Folgeereignis oder manuell indiziert - immer mit minimalem manuellen Aufwand zu einem sauberen Datenbestand und einer sicheren Online-Banking Aktivquote.

Ziel: Ein gepflegter Vertragsbestand mit entsprechender Online-Banking Aktivquote. Mehr Informationen zur Abwicklung von Online-Banking-Verträgen.

SBS

Umstellung Sparbuch auf SB-Sparbuch

OKK EHEM. ASB

Omnikanal-Kommunikation

Einfache Umstellung eines klassischen Sparbuchs auf die Produktvariante SB-Sparbuch über ein Ereignis – z.B. aus einem simplen Serviceauftrag. Auch in Kombination mit einer OBV Anlage und einer darauf folgenden Umstellung der Versandart auf das Elektronische Postfach möglich.

Ziel: Kostensenkung durch Einsparungspotentiale mittels unkomplizierte Umstellung des Bestands auf das SB-Sparbuch. Mehr Informationen zur Umstellung des Sparbuchs auf das SB-Sparbuch.

Vollautomatisierte Omnikanal-Kundenkommunikation über E-Mail, SMS, elektronisches Postfach und mehr. Mehrstufige Kommunikation in individuellen Abständen möglich. Start ist ein beliebiges Ereignis, wie zum Beispiel "18. Geburtstag", "Online-Baking-Aktivierung" oder auch "Kontoeröffnung"

Ziel: Vertriebsunterstützung und Kundenkontaktpflege ohne manuellen Aufwand zu beliebigen Themen und Anlässen. Mehr Informationen zur vollautomatisierten Omnikanal-Kundenkommunikation.

EPA EHEM. KAU

E-Postfach Anlage und Kontoauszugumstellung

OEW

OE-Wechsel

Automatisierte Anlage eines E-Zugangs und E-Postfachs mit optional nachgelagertem Zwangs-GV zur Kundeneinwilligung. Zusätzlich Umstellung der Versandart auf das Elektronische Postfach möglich. Ideal auch in Verbindung mit den Automaten OBA, SBS aber auch dem DynPro OBKW der Finanz Informatik.

Ziel: Steigerung der Nachhaltigkeit und Kosteneinsparung durch Reduktion der papierhaften Kontoauszüge und gleichzeitig Steigerung der Nutzung von Online-Services. Mehr Informationen zur Automatisierung des E-Postfachs.

Maximal einfache Umschlüsselung aller Beratungs-OEs (kundenbetreuende, serviceleistende, vertragsführende sowie fachberatende OE) für Einzelkunden und Verbünde. Die Umstellung wird mittels eines kurzen Serviceauftrags ausgelöst und bedarf keiner weiteren manuellen Zu- oder Nachbearbeitung. Auch auf Basis eines IDV-Select lässt sich mit dem OEW eine Massenumstellung durchführen.

Ziel: Einfache und automatisierte Zuschlüsselung von Kunden zur neuen bzw. richtigen OE und maximale Arbeitserleichterung und Zeitersparnis für Mitarbeitende und Sparkasse. Mehr Informationen zum OE-Wechsel.

BTM

Beratungsterminmanagement

ZKG

ZKG-Dokumentation

Vollautomatisierte Terminerinnerungen per SMS oder E-Mail an Ihre Kundinnen und Kunden. Auf Basis von Terminen aus den Beraterkalendern (Outlook oder Notes) versendet er Automat Erinnerungen oder auch eine nachgelagert eine Nachricht nach einem Termin. Au´ßerdem lässt sich dieser Automat Digitalen Empfangssystem „eKLS“ verknüpfen, so dass Terminkund:innen automatisch erkannt werden können.

Ziel: Reduzierung der Ausfallquote von Terminen und Steigerung der Kundenzufriedenheit. Mehr Informationen zum Beratungsterminmanagement.

Vollautomatisierte Dokumentation von Entgelten zu von der Sparkasse eingesetzte Drittanwendungen zur Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen. Die Befüllung erfolgt auf Basis automatischer Umsatzauswertung. Außerdem wird die rechtskonforme Darstellung sichergestellt.

Ziel: Kosten- und Zeitersparnis bei der rechtssicheren Dokumentation nach dem Zahlungskonten-Gesetz. Mehr Informationen zum ZKG-Dokumentation.

OKK ehem. ASB

Omnikanal-Kommunikation

 

Vollautomatisierte omnikanal Kundenkommunikation über E-Mail, SMS, elektronisches Postfach und via SB-Gerät in der IF und S-App. Mehrstufige Kommunikation auf Basis eines Ereignisses.

Ziel: Vertriebsunterstützung und Kundenbetreuung für beliebige Themen. Mehr Informationen zur Omnikanal-Kundenkommunikation.

 

Sie möchten mehr über unsere Prozessautomaten erfahren? Für einen persönlichen Austausch sowie zur Beantwortung verbleibender Fragen stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung.